SWEETSPOT STUDIO
 
2955
post-template-default,single,single-post,postid-2955,single-format-standard,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-2.1.8,select-theme-ver-8.7,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,side_area_over_content,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Deepdive: Finde deinen Sweetspot

 

Deepdive: Finde deinen Sweetspot

 

Frohes neues Jahr, Sweeties!

2020 war eine Herausforderung für alle Unternehmer, Gründer und Kreativen. Ob und wie das neue Jahr besser wird, liegt an uns. Was machen wir aus 2021? Welche Ziele verfolgen wir? Wie finden wir dieses Jahr unseren Sweetspot?

 

In dieser Neujahrsansprache taucht Marc mit euch ein, in die Suche nach dem Sweetspot. Wie formulieren wir Ziele richtig? Brauchen wir eine Deadline um die Prokrastination zu beenden? Wann setzen wir uns zu viele Grenzen und Regeln mit einer Bucketlist?

 

Um den Sweetspot zu finden, müsst ihr euch darüber klar werden, wen ihr erreichen wollt, welches Publikum oder welche Zielgruppe angesprochen wird. Das könnt ihr selbst sein, eure Kunden oder Mitarbeitenden. Besonders wichtig ist es, sich ein plastisches Bild des Publikums zu machen, ihre Bedürfnisse, Probleme und Wünsche zu kennen. Marc erzählt aus seiner Erfahrung mit Marken, worauf ihr achten müsst und teilt Praxisbeispiele für smarte Zielgruppen.

 

Der Sweetspot ist die “effektiven Zone” in der ihr oder eure Marken die optimale Wirkung entfalten könnt. Dafür braucht es eine Strategie und Empathie, Know-how und Kreativität. Anhand von bekannten Brands und Innovations-Beispiele schauen wir uns an, welche Wirkung der Sweetspot entfalten kann – für eure Positionierung, Markenkommunikation und das Storytelling. 

 

Viel Erfolg beim Finden und Formulieren eures Sweetspots und einen inspirierten Start ins neue Jahr!

 

 

Süßes, sonst gibts Saures – die Shownotes

 

TED Talk von Guy Kawasaki:

https://www.youtube.com/watch?v=Mtjatz9r-Vc&list=PLK9WVHE_kkeB_4o_GfE38zZ6x_GH8hGMo&index=8 

 

Alle Episoden